Wähle deine Sprache
Deine Meinung ist uns wichtig!

La Horchata

Kennst du die Horchata? Sie ist ein typisches süßes und erfrischendes Getränk aus Valencia, das ursprünglich aus Alboraya, einem Ort am Rande der Stadt stammt und mit Wasser, Zucker und Erdmandeln zubereitet wird.

Die Erdmandel, auch Tigernuss genannt, ist eine Knolle, die einen süßen und stärkehaltigen Geschmack hat. Sie kann roh gegessen werden, wird aber hauptsächlich für die Zubereitung der Horchata verwendet.

Jetzt, wo es langsam wieder heißer wird, ist sie eines der Getränke, mit denen wir uns am liebsten abkühlen.

Die Horchata ist in jedem Supermarkt zu finden. Wenn du jedoch die typische Horchata probieren möchtest, solltest du unbedingt nach Alboraya fahren und La Horchatería Daniel besuchen. Bestelle dort eine horchata granizada oder horchata líquida und genieße sie mit ein paar fartóns, einem valenzianischen Gebäck, das traditionell zur Horchata serviert wird. Die Horchatería Daniel ist die berühmteste Horchatería in Valencia. Sie wurde 1960 gegründet, auch wenn die Familie bereits 1949 mit der Herstellung von Horchata begann.

Um mehr über die Erdmandelmilch und ihre Herstellung zu erfahren, empfehlen wir dir einen Besuch im Horchata- und Erdmandelmuseum im Landhaus La Alquería el Machistre in Alboraya. Die Alquería ist wunderschön und im Museum kannst du dir die traditionellen Methoden anschauen, mit denen dieses Getränk hergestellt wird.

Diese Exkursion organisiert auch die Sprachschule Route 66 Idiomas für ihre Schülerinnen und Schüler. Wenn du also Spanisch lernen und auch die Traditionen und Kulturen Valencias kennen lernen möchtest, melde dich an unserer Schule an und werde Teil unserer Familie.

Teilen!